GER 3:1 POR

Jaaaaa! Die Jungs haben es geschafft! Deutschland ist auf Platz 3 gelandet, was an sich gar nicht so schlecht ist – vor allem, wenn man bedenkt, wie schwach die Nationalelf unter Rudi Völler noch vor 2 Jahren war.
Hier in Berlin ist seit zwei Stunden die Hölle los! Es wird so gefeiert, als ob Deutschland Weltmeister geworden wäre. Bei mit an der Ecke spielt schon seit anderthalb Stunden eine 60s- und Surf-Rock-Band mit mehreren Schlagzeugern – so sind die auch ohne PA laut genug. Nach schlaf sieht es heute nacht gar nicht aus!

Dieser Beitrag wurde am 9. Juli 2006 um 01:29 veröffentlicht und ist unter wm2006 abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: