Semesterende

Ja, es ist endlich soweit – an der TU kommt das Semesterende schon zum Greifen nahe!
Man sollte sich ja eigentlich darüber freuen, aber nicht in meiner Uni, nicht auf dieser Fakultät!
Gründe:

  • Prüfungen – ist ja auch klar. Immer und überall so gewesen. Find ich auch nicht so traurig
  • Hastige Abgaben – und das mag ich nicht. Mag ja auch keiner, aber Lehrplan ist Lehrplan, und so werden wir vollgepackt mir Übungsblättern und anderem Zeugs – so, als ob man in der Klausurenzeit nix mehr zu tun hätte😉
  • Man macht viele Projekte, und in jedem kommt gerade gleich nach Ende des regulärem Curricullum ein Phase, die man als „Rush Hour“ wunderbar zutreffend bezeichen kann
  • Und natürlich ist es Sommer, und man hat als Musiker viele Konzerte – zwei stehen gerade an
  • Und es ist nochmal Sommer – die schöne Zeit, wo man viel mehr schwitzt, als denkt.

Ich kann es kaum ausdrücken, wie sehr ich mich auf das Semesterende freue…👿

Dieser Beitrag wurde am 14. Juli 2006 um 00:13 veröffentlicht und ist unter Uni abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: