Wizz vs. Sage

Ich habe heute ja ein wenig mit Firefox-Extensions rumgespielt, und dabei habe ich mir einen RSS-News-Reader namens Wizz installiert. Wenn man die Features-Liste sieht, und mit den Anderen vegleicht, denkt man sich erstmal „wow, fetzt! Den nehm ich!“. Und im Endeffekt durfte ich herausfinden, dass es zwar viele Features besitzt, viele aber Fehlen. Das ist aber nicht das Problem –  sondern sehr schlechte Usability. Da ich mich in der letzten Zeit sehr an Flock gewohnt habe, fand ich es sehr schlecht, dass der Wizz z.B. die Feeds selbst nur als Text darstellt (dabei auch noch in einem sehr winzigem Fensterchen und mit einer Mikro-Schrift…). Dann fand ich das bizarre Mouseover-Verhalten nicht so gut – ich kenne kein System, wo Elemente in einer Liste durch blosses Drüberfliegen mit der Maus ausgewählt werden, und sowas ist sehr gewöhnungsbedürftig.
Wie man sieht, bin ich nicht mehr mit Wizz zufriefen gewesen. Also habe ich einen anderen RSS-Aggregator genommen – Sage. Dieser ist etwas einfacher aufgebaut und hat weniger Optionen, sieht dafür aber ähnlich aus, wie der von Flock, ist bequem und geht nicht auf Dauer auf den Sack🙂
Klarer 1:0-Sieg für Sage!😉

powered by performancing firefox

Dieser Beitrag wurde am 12. August 2006 um 13:50 veröffentlicht und ist unter Web abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: