Ein Tag zwischen zwei Anderen…

Manchmal ist es echt so – ein Tag vergeht voll im Stress, man weiß sogar, man hat was an dem Tag geschafft, aber es ist trotzdem nur eine Pause gewesen. Diese Pause fühlt sich leer und sinnlos an – so, als ob man es bedauern würde, dass es die überhaupt gab. Ich habe heute auf der Arbeit ziemlich viel geschafft – endlich sichtbare und sogar gut aussehende Ergebnisse gebracht. Der Chef wird sich bestimmt freuen. Dann habe ich zuhause noch meinen Beitrag zu dem VRM-Vortrag am Donnerstag geleistet. Die Note macht übrigens die Hälfte meiner Schwerpunktsnote aus… Aber irgendwie fühlt sich der Tag so an, als ob der umsonst gewesen wäre!

Gegenteil: gestern habe ich ausdrücklich nichts produktives gemacht – nicht mal in das Seminar gekommen – dafür aber fast den ganzen Nachmittag und Abend mit Tina verbracht. Und es war schön… Morgen wird es auch so sein – auch wenn ich noch was in der Uni vorhabe… Wollte eine Vorlesung schmeißen, damit ich mit meiner Schnegge in die Mensa kann, aber sie wollte nich – ich soll auch so schon genug wegen ihr haben ausfallen lassen (Konjunktiv ist definitiv nicht meine Stärke :$ ).

Hmmm… ich glaube, das ist totale Grütze was ich hier schreibe, weil das auch so jeden klar ist. Ist nun mal so… oder? Es musste einfach nur raus, denke ich. Aber auf jeden Fall sollte ich langsam pennen gehen – morgen wird der Tag lang. Und der Abend schön…

Dieser Beitrag wurde am 6. Dezember 2006 um 00:09 veröffentlicht und ist unter Allgemein abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: