Wieder mal alles neu…

Was soll ich sagen… Ich musste doch noch etwas länger in Russland bleiben. Jetzt bin ich seit einer Weile zurück, und hier ist auf einmal alles anders… Ich bin nicht mehr lange Student, sitze gerade in der Bibliothek und arbeite mich in die Quellen von meiner Diplomarbeit rein. Mein Privatleben ist mittlerweile in die Brüche gegangen, was sich hoffentlich gut auf die Diplomzensur auswirken wird😉 Mir ist die ganze Zeit langweilig, weil ich wegen meinem Stundentenstatus mich nicht 100%ig in meine Arbeit in der Firma vergraben kann, und es ist schwer den Sprung, von dem ich letztes Jahr geschrieben habe, rückgängig zu machen. Außerdem will ich das auch gar nicht. Also fülle ich die Leere, dich mich gerade bedrückt, mit komischen schwachsinnigen Sachen wie zum Beispiel das Fotografieren. Um es mal klarzustellen – ich bin bei Weitem kein Künstler und tendiere eher zu banalen und farblich überladenen Fotos… Aber trotzdem – die ganze Zeit rumknipsen und dann stundenlang die Bilder am Rechner zu editieren – das ist schon mal eine Beschäftigung. Eine Band wäre jetzt auf jeden Fall cool, aber es ist zu schwer, Menschen zu finden, die meinen Musikgeschmack teilen würden und auch gleichen Prinzipien folgen würden – und zwar, dass eine Band ein Hobby und keine Hauptbeschäftigung sein muss und dass man an der Musik nur Spaß haben muss. Naja, alles komisch bei mir gerade…

Dieser Beitrag wurde am 21. Mai 2007 um 12:30 veröffentlicht und ist unter Allgemein abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „Wieder mal alles neu…

  1. Man kann deine Flickr Bilder nicht anschauen wenn man unter alte Tracks ist…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: