… und wat nu?

.flickr-photo { border: solid 2px #000000; } .flickr-yourcomment { } .flickr-frame { text-align: left; padding: 3px; } .flickr-caption { font-size: 0.8em; margin-top: 0px; }

Resurrection, originally uploaded by Soundmonster.

So war der Himmel am Montag, und so geht es mir auch – „unruhig“ ist das Stichwort! Ich weiß nicht, was genau um mich herum passiert, ich weiß nicht, wo ich selber hin will und ich habe auch keine Ahnung, was ich von Morgen erwarten soll. Ich habe seit 3 Tagen keine neuen Fotos mehr gemacht, aber ich habe noch genug. Ich will mich aber nicht mit denen beschäftigen – das ist das Schlimmste, die Lustlosigkeit. Die innere Leere, das „ich weiß nicht wohin jetze?!“-Gefühl. Das ständige Verlangen, auf einmal ganz woanders zu sein, ein anderer Mensch mit einem anderem Namen und einem anderem Leben zu sein. Ich glaube, ich sollte mal einen Tag versuchen, so wirklich gar nichts zu trinken.

Dieser Beitrag wurde am 1. Juni 2007 um 23:46 veröffentlicht und ist unter Allgemein, Flickr, Foto abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „… und wat nu?

  1. Welch eine Gewalt in dem Himmel steckt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: