Them Crooked Vultures

Es wird Zeit für eine neue Supergroup. Das, was sich jetzt anbahnt, übersteigt so manch eine Erwartung eines Rock-Liebhabers: an den Drums ist Dave Grohl, der Mann von Nirvana. An die Gitarre und Mikrofon macht sich der Frontmann von den Queens of the Stone Age ran – Josh Homme. Den Bass liefert John Paul Jones, das Sound-Genie von Led Zeppelin. Spreeblick hat schon berichtet, als erst ein Teaser raus war, was ich den Machern hoch anrechne. Jetzt gibt es einen ganzen Song auf YouTube zum „Probehören“. Video nach dem Klick.

Dieser Beitrag wurde am 3. November 2009 um 11:56 veröffentlicht. Er wurde unter Musik, Uncategorized abgelegt und ist mit , , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „Them Crooked Vultures

  1. Pingback: Them Crooked Vultures - Das neue Album kann online angehört werden und eine erste Kritik | Musiktipps24 - Deine Musik im Web

  2. Pingback: Digijunkies.de | Them Crooked Vultures – Das neue Album kann online angehört werden und eine erste Kritik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: